2022 US Open Leaderboard: Live-Berichterstattung, heutige Golfergebnisse, Updates von Runde 2 im Country Club

Der Kanadier Adam Hodwin geht in die zweite Runde der US Open 2022 und liegt in Führung. Hadwin, einer von fünf Spielern unter den Top 6 der Rangliste, musste in die Qualifikationsrunde der Division gehen, um unter 66 Jahren in die 4. Rangliste aufgenommen zu werden. Hatwins 4, 66, zeigte mehr Schlaganfall als jeder seiner Anhänger, von denen einer die US Open 2011 gewann. Weltmeister Rory McIlroy.

Nachdem er seinen Titel bei den RBC Canadian Open erfolgreich verteidigt hatte, war der Nordire fast fehlerfrei auf dem Weg in die erste Runde ohne Boogie durch 17 Löcher. Einen Schlag hinter McIlroy Die ehemaligen USGA-Champions Dustin Johnson, Justin Rose und Matt Fitzpatrick haben alle unter 68-Jährigen unter 68 Jahren während einer luftigen Nachmittagswelle verpflichtet.

Obwohl es in beiden Hatwins viele große Namen gibt, könnte seine größte Sorge denen gelten, die derzeit unter 1 sind. John Rahm, Justin Thomas, Colin Morikawa, Will Saladoris und Max Homa konnten sich mit ihren Auftritten am Donnerstag in die roten Zahlen spielen. Mit 54 weiteren Löchern, die noch herauskommen, bestätigen diese Titanen des Spiels ihren Anspruch auf diese Meisterschaft.

CBS Sports wird diese Geschichte mit Ergebnissen und Highlights unten aktualisieren. Schauen Sie sich die Live-Ergebnisse über dieser Geschichte genauer an Führen, Runde 2 Teezeiten Und unser Absolut Leitfaden zur Berichterstattung über US Open TV-Programme.

Siehe auch  Übermäßiger Schlaf kann ein Zeichen von Demenz sein, sagt die Studie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.