Die Einnahmen von Facebook steigern die Metaanteile, aber die Verkäufe sind über ein Jahrzehnt langsam gewachsen

Metaplattformen Inc. Es ist das jüngste Technologieunternehmen, das den wirtschaftlichen Abschwung zu spüren bekommt, als es sein langsamstes Umsatzwachstum seit zehn Jahren bekannt gab und am Mittwoch eine schleppende Gewinnprognose veröffentlichte.

Meta-CEO Mark Zuckerberg sagte in einer Erklärung, dass die „Umsatzverlangsamung“ zu einer Rezession bei den Investitionen führen könnte. Webcast-Präsentation Mit Analysten am späten Mittwoch.

Die Rolle von Meta in FB,
-3,32 %
Post-Trade stieg am Mittwoch um mehr als 18 %, nachdem das Unternehmen früher als Facebook bekannt war Aufgedeckt Der Gewinn im ersten Quartal stieg um 7,47 Milliarden US-Dollar oder 2,72 US-Dollar pro Aktie, 9,5 Milliarden US-Dollar oder 3,30 US-Dollar pro Aktie, ein Anstieg um 7 % von 26,2 Milliarden US-Dollar im Vorjahr auf 27,9 Milliarden US-Dollar Umsatz im letzten Jahr.

Der Gewinn pro Aktie lag im Durchschnitt bei 2,56 US-Dollar, aber laut den von FactSet gewählten Analysten lag der Umsatz unter dem Konsens von 28,3 Milliarden US-Dollar.

Meta veröffentlichte Umsatzschätzungen von 28 bis 30 Milliarden US-Dollar im zweiten Quartal, während Analysten 30,7 Milliarden US-Dollar prognostizierten. Facebook-Führungskräfte sagen Inflation, Lieferkettenprobleme, den Krieg in der Ukraine, europäische Wirtschaftsinterventionen, verstärkten Wettbewerb um Dienste wie TikTok und Apple Inc. AAPL geändert,
-0,15 %
Entwickelt in seinem mobilen Betriebssystem, macht es es Apps sehr schwer, Verbraucher in Anzeigen im Auge zu behalten.

Weiter: Meta CFO schreit mit einem düsteren Facebook-Look erneut „Wolf“ – aber diesmal könnte er Recht haben

In einem am Dienstag von Apple veröffentlichten Whitepaper kam Kinshuk Gerad, Wirtschaftsprofessor für Marketing an der Columbia Business School, zu dem Schluss, dass es spekulativ wäre zu behaupten, dass Milliarden von Werbedollar von Unternehmen wie Meta als Folge davon an Apple überwiesen wurden Aktion von Apple.

Siehe auch  Grahams Versuch, die Aussage bei der Wahlanhörung hinauszuzögern, wurde abgelehnt

„Dieser Ausblick spiegelt ein Kontinuum von Trends wider, die sich auf das Umsatzwachstum im ersten Quartal auswirkten, einschließlich der Abschwächung in der zweiten Hälfte des ersten Quartals, die mit dem Krieg in der Ukraine zusammenfiel“, sagte David Wehner, Chief Financial Officer von Meta. Prüfbericht Gibt Ergebnisse bekannt. „Basierend auf den aktuellen Wechselkursen prognostizieren unsere Prognosen, dass sich das Devisenwachstum im zweiten Quartal auf etwa 3 % pro Jahr verlangsamen wird.“

Bei der Webcast-Präsentation erkannte Zuckerberg den Einfluss von Dictoc und Apple an, sagte aber, dass Meta zuversichtlich sei, jedes Unternehmen in seinen Kurzvideos und künstlicher Intelligenz anzusprechen. Die Motivation des Unternehmens bei Metawares wird den Umsatz steigern, insbesondere in der Werbung.

Gemischt Die Ergebnisse werden kommen Weniger Umsatz und Umsatz als erwartet Von der Google-Muttergesellschaft Alphabet Inc. GOOGL,
-3,67 %

GUT,
-3,75 %
Am Dienstag, als der Krieg in der Ukraine tobte und die Inflation in den Taschen der Verbraucher brannte, verstärkten sich die Bedenken, dass werbeabhängige Unternehmen einer schlimmeren Situation gegenüberstehen könnten. Snap Inc. SCHNAPP,
-5,58 %
Es warnte vor einem „herausfordernden Betriebsumfeld“ Gemeldet Die Ergebnisse der letzten Woche, Pinterest Inc. PINS,
-2,86 %
Anteile Rose nach Gewinn am Mittwoch.

Täglich aktive Nutzer oder DAUs, die wichtigste Kennzahl für das weltweite Meta-Wachstum, sind um 4 % auf 1,96 Milliarden gestiegen und übertreffen damit die Erwartungen der Analysten von 1,95 Milliarden. Die Entwicklung hat Investoren stark reduziert, die das geringe Nutzerengagement auf den Seiten von Facebook öffentlich bedauert haben.

„Das Wachstum von (DAUs) ist ein gutes Zeichen für Facebook, zumal es den ersten Rückgang der DAUs seit dem vierten Quartal im Jahr 2021 erlebt hat. Aber es ist auch klar, dass Facebook immer noch Schwierigkeiten hat, neue Nutzer zu gewinnen, und es wird immer schwieriger für Instagram, um einen Einbruch zu erleiden“, sagte Insider Intelligence. Sagte Evelyn Mitchell, eine Forscherin bei [monthly active users] Und DAUs im ersten Quartal kommen aus anderen Teilen der Welt, nicht nur aus den Vereinigten Staaten und Kanada, die die besten Raten erzielen.

Siehe auch  Überschwemmungen in Kentucky töten 28 Menschen, Regen und Stürme plagen die Region

Weiterlesen: Diese 21 Big-Cap-Aktien sind jetzt um mindestens 50 % gefallen

Der Technologieanteil von Meta ist in diesem Jahr mit einem Rückgang von 48 % am schlechtesten, während der breitere S&P 500 Index SPX,
+ 0,21 %
2022 um 12 % gesunken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.