Die Ölpreise fallen, wenn die Marktvolatilität abnimmt

Die Ölpreise fielen zu Handelsbeginn am Montagmorgen, frei von der Volatilität der letzten Wochen. Russlands Angriff auf die Ukraine Schleift weiter.

International wurde Brent-Rohöl um etwa 5 Prozent auf 107 US-Dollar pro Barrel gehandelt. Im Dezember kostete ein Barrel vor dem russischen Präsidenten etwa 65 US-Dollar. Wladimir V. PutinWas angefangen hat Präsident Biden In der Ukraine wird es der „böse Krieg der Wahl“ genannt. West Texas Intermediate, die US-Benchmark, wurde um fast 6 Prozent auf 103 US-Dollar gehandelt.

Die hohen Ölpreise der vergangenen Woche zeigten Anzeichen einer Entspannung, da die Märkte aufgrund der US-Sanktionen Fortschritte machten. Am Dienstag hatte Präsident Biden russische Ölbohrungen in den USA als Strafe für den Krieg in der Ukraine ausgesetzt. Er verbot auch Russlands Importe von Erdgas und Kohle.

Herr. Biden widersetzte sich zunächst Forderungen nach einem solchen Embargo für russisches Öl, weil er befürchtete, dass sie die Kraftstoffpreise in die Höhe treiben würden – ein Thema, das in einem Wahljahr polarisieren könnte. Aber Russland Als es seine Angriffe auf die Ukraine intensivierte, kündigte er strenge Sanktionen an und warnte davor, dass dies den Amerikanern unweigerlich mehr Leid zufügen würde.

„Ich werde das amerikanische Volk von Anfang an gleichstellen“, sagte er letzte Woche. „Als ich zum ersten Mal darüber sprach, sagte ich, dass die Verteidigung der Freiheit ihren Preis hat.“

Der durchschnittliche Preis für eine Gallone Benzin lag am Montag bei 4.325 US-Dollar AAA. Die Gaspreise sind vor einer Woche auf 4.009 Dollar gestiegen, den höchsten Stand seit 2008, haben sich aber seit Sonntag nicht verändert.

Siehe auch  Govt-Symptome: Dieses Govt-Symptom ist seltener als erwartet

Herr. Vor Bidens Entscheidung importierten die Vereinigten Staaten weniger als 10 Prozent ihrer gesamten Ölressourcen aus russischem Öl. Aber der Schritt, der darauf abzielt, Russland wirtschaftlich zu isolieren, hindert die USA effektiv daran, von Ölkäufen zu profitieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.