Dow-Jones-Futures fallen: Marktrallye stößt auf Chinesische Mauer; Tesla, es ist ein Twitter-Sturz

Dow-Jones-Futures fielen über Nacht leicht, zusammen mit S&P-500-Futures und Nasdaq-Futures. Die Aktien erholten sich am Montag von einem wichtigen Widerstand inmitten wichtiger Wirtschaftsdaten inmitten von Inflations- und Rezessionssorgen und erneuten China-Sorgen.




X



Der Nasdaq verzeichnete am Montag seine größten Verluste und führte die Gewinne der letzten Woche unter den wichtigsten Indizes an. Treasury-Renditen invertieren, Rezessionswarnung

Die Covid-Beschränkungen wurden aufgehoben und die Aufsichtsbehörden verhängten Geldstrafen Ali Baba (Baba)

Baba-Aktie und Li Auto (LI), die in die Woche eintraten Punkte kaufen, zog sich am Montag zurück. In der Zwischenzeit, AstraZeneca (AZN) und Hershey (H.S.Y) schnitt bei der Darstellung der Abwehrkurve gut ab.

Tesla (D.S.L.A) und TWTR-Aktien fielen, nachdem Tesla-CEO Elon Musk am späten Freitag eine 44-Milliarden-Dollar-Akquisition von Twitter abgesagt hatte. Twitter (TWTR) hat geschworen, vor Gericht zu kämpfen, um die Transaktion abzuschließen.

Li Auto, Hershey und AZN haben Aktien IBD 50. Hershey war am Montag IBD-Aktie des Tages. Ein in den Artikel eingebettetes Video beleuchtete die Marktbewegungen und analysierte die Aktien von BABA, AstraZeneca und Hershey.

Dow Jones Futures heute

Dow-Jones-Futures verloren 0,4 % und ihren fairen Wert. S&P 500-Futures fielen um 0,5 % und Nasdaq 100-Futures fielen um 0,55 %.

Die Rohölpreise fielen um mehr als 1 %.

Die Rendite 10-jähriger Staatsanleihen fiel um 2 Basispunkte auf 2,97 %.

Denken Sie daran, dass es sich um eine Nachtoperation handelt Dow-Futures Die nächste Routine an anderer Stelle führt nicht unbedingt zum eigentlichen Trading Aktienmarkt Sitzung.


Begleiten Sie IBD-Experten bei der Untersuchung von Aktien, die auf IBD Live eine Börsenrallye erleben könnten


Börsenrallye

Die Aktienmarktrallye verlor am Montag an Boden, wobei die wichtigsten Indizes nahe den Sitzungstiefs schlossen.

Der industrielle Durchschnitt des Dow Jones fiel am Montag um 0,5 % Börsenhandel. Der S&P 500 Index fiel um 1,15 %. Der Nasdaq Composite fiel um 2,3 %. Der Small-Cap-Russell 2000 fiel um 2 %.

Die US-Rohölpreise fielen um 0,7 % auf 104,90 $ pro Barrel, den niedrigsten Stand am Morgen.

Die Rendite 10-jähriger Staatsanleihen fiel um 11 Basispunkte auf 2,99 %. Die Zweijahresrendite fiel um 5 Basispunkte auf 3,07 %, was erneut einen Großteil der Zinsstrukturkurve invertiert. Die einjährige Treasury-Rendite stieg um 4 Basispunkte auf 2,99 % und entsprach damit der 10-jährigen Rendite.

Siehe auch  G20-Gastgeber fordert Ende des Krieges in der Ukraine, da Russland Kritik zurückweist

ETFs

mitten drin Die besten ETFsInnovator IBD 50 ETF (FFTY) verlor 1,3 %, während der Innovator IBD Breakout Opportunities ETF (botfiel um 0,7 %. iShares Expanded Technology-Software Sector ETF (MwStging um 1,7 % zurück. VanEck Vectors Semiconductor ETF (SMHSie gab bis zu 2,4 % nach.

SPDR S&P Metalle & Bergbau ETF (XME) fiel um 1,65 % und der Global X US Infrastructure Development ETF (Bürgersteigum 0,4 % gesunken. US Global Jets ETF (JETS) ging um 2,3 % zurück. SPDR S&P Homebuilders ETF (XHB) um 0,5 % nach unten gedrückt. Energy Select SPDR ETF (XL) und Fund Selection SPDR ETF (XLFgab bis zu 0,8% auf. Health Care Select Sector SPDR Fund (XLV) um 0,25 % nach unten verzerrt.

Der ARK Innovation ETF (ARKK6,9 % verkauft und der ARK Genomics ETF (ARKG) 5 %. Die Tesla-Aktie ist die Nummer eins unter den ETFs von Arc Invest.


Die fünf besten chinesischen Aktien, die Sie jetzt beobachten sollten


Alibaba-Aktien

Am Wochenende haben die Aufsichtsbehörden Alibaba mit einer Geldstrafe belegt. Tencent (TCEHY) und mehrere andere Technologieunternehmen, weil sie bestimmte frühere Akquisitionen nicht offengelegt haben. Die Geldstrafen von 500.000 Yuan sind relativ gering, haben jedoch Bedenken geweckt, dass Pekings hartes Durchgreifen und die Technologiegiganten noch nicht abgeschlossen sind.

Macau schloss Casinos und die meisten Geschäfte für eine Woche und erneuerte die Befürchtungen über Chinas Covid-Beschränkungen.

Alibaba-Aktien fielen um 9,4 % auf 109,57 und schlossen damit zum ersten Mal seit Ende Mai unter ihrem gleitenden 21-Tage-Durchschnitt. Letzten Donnerstag bewegte sich die BABA-Aktie über ihre 200-Tage-Linie und überwand einen gewissen Widerstand über dem Niveau von 121, was ihr einen aggressiven Einstieg verschaffte. Die Aktien fielen am Freitag unter diese Schlüsselniveaus.

Während eine stärkere Bewegung über die Höchststände der letzten Woche wahrscheinlich ist, wird sich die BABA-Aktie wahrscheinlich über ihrer 200-Tage-Linie konsolidieren.

Li Auto Stock

Die Aktien von Li Auto fielen um 4 % auf 37,33. 37,55 unter dem Kaufpunkt. Aktien sind noch weitgehend von ihrer 50-Tage-Linie verlängert. LI-Aktien können auf einer langen, tiefen Konsolidierung eine flache Basis bilden. Die letzten Wochen können als Griff für die Fundamentaldaten bis Ende 2020 angesehen werden.

AZN-Lager

Die Aktien von AstraZeneca fielen um 0,3 % auf 66,75 und liebäugelten mit 67,50. Doppelter Boden Kaufpunkt, Schritt MarketSmith-Analyse. Die relative Stärkelinie für die AZN-Aktie, die blaue Linie in den bereitgestellten Diagrammen, liegt unter den Höchstständen.

Siehe auch  Pentagon: Russland zieht sich vollständig aus Kiew, Tschernihiw zurück

Hershey Stock

HSY-Aktien stiegen um 0,4 % auf 220,65, nach unten von 222,75. Henkel mit Tasse Punkt zum Kaufen. Auch wenn Verteidigungsaktien derzeit beliebt sind, heißt das nicht, dass sie sicher sind. Mehrere Essens- und Getränkespiele fielen am 18. Mai, darunter Aktien von Hershey. Allerdings haben sich die Aktien seit Ende Juni erholt.

Kasturi vs. Die Twitter-Saga

Angesichts der Reue des Käufers sagte Musk am späten Freitag, dass er Twitter nicht kaufen wolle, etwas, das er in den letzten Monaten deutlich signalisiert hat. Twitter sagte, der Deal sei ein Deal, der Musk dazu zwinge, eine Übernahme im Wert von 44 Milliarden US-Dollar und 54 US-Dollar pro Aktie voranzutreiben. Twitter hat ein Schwergewicht im Fusionsrecht engagiert, um es zu vertreten. Rechtsexperten sagen, Kasturi hat einen schwachen Fall.

Die Twitter-Aktie fiel in der regulären Sitzung am Montag um 11,3 % auf 32,65, den niedrigsten Stand seit Mitte März. Die TWTR-Aktie erreichte am 24. Februar mit 31,30 ein Zweijahrestief.

Nach der Entscheidung sagte Twitter über seine Anwälte, Musks Versuch, die Übernahme zu blockieren, sei „falsch und fehlgeleitet“.

Tesla-Aktien, die bei der Eröffnung etwas höher notierten, fielen um 6,55 % auf 701,99. Einige oder die meisten der Verluste vom Montag könnten die wachstumsbedingte Marktschwäche und China-Sorgen widergespiegelt haben. Die TSLA-Aktie fiel unter die 50-Tage-Linie, nachdem sie am Freitag zum ersten Mal seit zwei Monaten über diesem Niveau geschlossen hatte. Die Aktien fielen auch leicht unter ihre 21-Tage-Linie.


Die Tesla-Archivproduktion läuft auf Hochtouren


Analyse der Marktrallye

Angesichts der Schlüsselpositionen des Marktes in der vergangenen Woche ist der Rückzug am Montag nicht überraschend, insbesondere angesichts negativer Nachrichten aus China und einer Reihe von Schlüsseldaten.

Der Nasdaq zog sich von seinen gleitenden 50-Tage- und 10-Wochen-Durchschnitten zurück. Es fungierte im Jahr 2022 als großer Widerstand. Das bedeutet nicht, dass das Experiment bereits gescheitert ist. Der Index kann Tage oder Wochen ins Stocken geraten, bevor er diese Niveaus durchbricht.

Der Nasdaq schloss knapp unter seinem gleitenden 21-Tage-Durchschnitt. Der S&P 500, Dow Jones und Russell 2000 schlossen in dieser kurzen Zeit ebenfalls niedriger.

Siehe auch  Nachrichten über den Krieg zwischen der Ukraine und Russland und Putin: Live-Ankündigungen

Abgesehen von Nachrichten aus China ist es schwierig, in der aktuellen Situation mit Mainstream-Nachrichten mutig zu sein.

Die Inflation des Verbraucherpreisindex wird am Mittwoch voraussichtlich einen leichten Anstieg gegenüber dem 40-Jahres-Hoch von 8,6 % im Mai zeigen. Die Kerninflation sollte sich leicht abkühlen. Da die Benzinpreise seit ihrem Höchststand am 14. Juni deutlich gefallen sind und die Rohstoffpreise in den letzten Wochen stark gefallen sind, sollte sich die Inflation abschwächen. Es ist also unklar, wie die Märkte auf die Inflationsdaten vom Juni reagieren werden.

Eine Fed-Zinserhöhung um 75 Basispunkte bis Ende Juli scheint festgeschrieben, mit geringer Chance auf einen vollen Prozentpunkt. Die wirkliche Auswirkung wird die Auswirkung auf zukünftige Fed-Zinserhöhungen sein. Aber die politischen Entscheidungsträger werden vor der Sitzung im September zwei weitere CPI- und Beschäftigungsberichte erhalten, zusammen mit anderen Daten von der Fed-Sitzung im November.

In der Zwischenzeit, JPMorgan Chase (JPM), Morgan Stanley (Frau) und Delta Airlines (DAL) am frühen Mittwoch, mehrere andere Banken und Vereinigte Gesundheit (UNH) Tippen Sie auf „Später in der Woche“.

Inmitten der raschen Veränderungen in der Wirtschaft werden Leitlinien von entscheidender Bedeutung sein.


Timen Sie den Markt mit der ETF-Marktstrategie von IBD


Was nun

Anleger möchten möglicherweise kurzfristig kein moderates Engagement aufbauen, da der Markt vor wichtigen Wirtschafts- und Unternehmensnachrichten auf Widerstand stößt. Einige Sektoren sind aktiv, insbesondere defensive oder defensive Wachstumstitel wie HSY Stock und AbbVie. Wenn sich der Markt jedoch stark erholt, können defensive Namen verkauft oder verzögert werden. Konzentrieren Sie sich also nicht zu sehr auf ein bestimmtes Feld oder Thema.

Anleger möchten möglicherweise Teilgewinne von den jüngsten Gewinnern mitnehmen.

Entsprechend Großes Bild Jeder Tag sollte mit der Richtung des Marktes und den führenden Aktien und Sektoren synchron sein.

Folgen Sie Ed Carson auf Twitter @IBD_ECarson Für Börsenaktualisierungen und mehr.

Sie können auch mögen …

Wollen Sie schnelle Gewinne und große Verluste vermeiden? Probieren Sie SwingTrader aus

Die besten Wachstumsaktien zum Kaufen und Beobachten

IBD Digital: Öffnen Sie noch heute die Premium-Aktienlisten, Tools und Analysen von IBD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.