Los Angeles RHP Archie Bradley bricht sich beim Graben während des Kampfes der Seattle Mariners den Ellbogen

Anaheim, Kalifornien – Angels Reliever Archie Bradley Er erlitt einen Knochenbruch im rechten Ellbogen, als er am Sonntag in Los Angeles auf eine Strecke kletterte, die während eines massiven Kampfes mit den Seattle Mariners ausgehoben wurde.

Bradley wird mindestens einen Monat ausfallen, sagte Angels-Trainer Mike Frostad am Dienstag. Bradley wird vier Wochen lang kein Wurfprogramm beginnen, wenn sein Ellbogen heilt, und laut Frostot könnte er auf „zwei Monate“ reduziert werden.

Bradleys Verletzung Zweite Verletzung nach einem langen Kampf im Angel Stadium: Mariners Catcher Louis Torrance Er ging am Montag mit einer 10-Tage-Verletzungsliste mit Schmerzen in der linken Schulter.

Bradley fiel von den Schienen, als Bruhaha im zweiten Inning nach dem Opener der Angels explodierte. Andreas will Schlagen Sie Seattle an Jess Winger Mit einem Stellplatz. Bradley hat am Sonntag- oder Montagabend in Los Angeles keine weißen Socken gewonnen.

Wands warf auch einen Pitch zurück Julio Rodríguez Erstes Inning am Sonntag, eine Nacht nach Seattle Eric Swanson Warf einen Pitch in der Nähe des Kopfes Mike Forelle Im neunten Inning. Sechs Spieler und zwei Manager wurden nach dem Kampf entlassen, und Spieler, Trainer und Teammitarbeiter erhielten am Montag zwölf Sperren.

Er ist in seiner ersten Saison bei den bärtigen Bradley Angels, die ihn im vergangenen März unter Vertrag genommen haben. Er hat zwei Paraden in 0: 1 und 21 Spielen für Los Angeles mit einer Epoche von 4,82, aber er verbrachte den größten Teil seiner frühen Saison in dieser Saison auf der verletzungsgeplagten Verletzungsliste.

Angels-Interimsmanager Bill Nevin begann am Montag, seine 10-Spiele-Sperre anzubieten. Er lehnte es ab, sich am Dienstag dazu zu äußern, ob der Kampf von der MLB behandelt und anschließend ausgesetzt wurde.

Siehe auch  McDonald's (MCD) Q2 2022 Ergebnis

Aber Nevin fand einen Silberstreif am Horizont: Er wird sich für das dritte Spiel der Vier-Spiele-Serie von Los Angeles am kommenden Wochenende in Baltimore qualifizieren. Nevins Sohn Tyler spielt für die Orioles und Nevin kann zwei Spiele als Fan genießen.

Die Associated Press hat zu diesem Bericht beigetragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.