Warriors vs Celtics Vorhersage, Auswahl, Widersprüche, Verbreitung, Serie 3 für das NBA-Finale 2022

Nach einem interessanten Auftakt zum NBA-Finale 2022 zwischendurch Krieger des Goldenen Staates Und Boston Celtics, Action verschiebt sich für ein großes Spiel 3 am Mittwochabend nach Boston. Das Team, das das 3. Spiel gewann, gewann 82,1 Prozent der Zeit, nachdem es im Finale 39 Mal 1: 1 unentschieden gespielt hatte.

Das ist also die Grenzlinie, die beide Teams gewinnen müssen. Können die Warriors nach Boston gehen und den Heimvorteil stehlen? Oder werden die Celtics nach dem Scheitern in den Playoffs die Serie auf heimischem Boden von der richtigen Position aus kontrollieren? Unsere Experten haben ihre Wahl getroffen, und die überwiegende Mehrheit fährt mit dem Team in Grün.

So sehen Sie Spiel 3 live

  • Spiel: NBA-Finale, Spiel 2
  • Datum: Mittwoch, 8. Juni | Zeit: 21 Uhr ET
  • Ort: TD Garden – Boston, Massachusetts
  • FERNSEHER: ABC | Liveübertragung: fuboTV (Jetzt zugreifen)
  • Widersprüche: GS + 140; BOS-160; O / U 212.5 (über Caesars Sportsbook)

Besonderes Spiel | Golden State Warriors gegen Boston Celtics

Warriors-Vorhersage gegen Celtics, Spiel 3-Auswahl

Bill-Autor: Boston Dies ist das Haus, Nicht-Stars für den Golden State wie Jordan Poole haben weiterhin zu kämpfen, und Steff Currys persönliche Highlights reichen nicht aus, um den Heimvorteil zurückzugewinnen. Wahl: Boston -3,5 | Celtics 111, Krieger 101

Brad Podkin: Ich werde mich für die Celtics entscheiden, weil ich glaube, dass sie das beste Team sind. Die Rückkehr von Gary Baton II beschert Boston weniger Abwehrtore, aber Jordan Pool hat noch 20 Minuten zu spielen und Boston wird ihn mit seinen Torschützen verfolgen. Ich mag Bostons persönliche Kreation wirklich. Ich mag Bostons Sicherheit sehr. Als die Warriors groß rauskamen, lastete eine riesige Last auf Stephen Currys Schultern, und Clay Thompson bewies nicht die Unterstützung, die er einst hatte. Wenn der Pool aus defensiven Gründen Minuten verliert, wird diese Belastung für das Curry noch größer. Ignorieren Sie das heimische Publikum, das in Boston knallt. Geben Sie das Tattoo. Wahl: Boston -3,5 | Celtics 111, Krieger 105

James Herbert: Woher weiß man, wann das Verbrechen der Celtics zusammenbrechen wird? Wenn Sie denken, dass sie ihre Umsatzprobleme hinter sich gelassen haben, scheinen sie wieder gelangweilt zu sein. Wenn Sie Boston diskriminieren, gibt es eine gute Nachricht: Das Team verlor in den Playoffs nicht zwei Spiele in Folge und folgte einigen seiner schlechtesten nach einigen seiner besten Angriffsleistungen. Ich erwarte, dass die Celtics bessere Breaks haben und bessere Entscheidungen gegen die Half-Court-Verteidigung der Warriors treffen. Wahl: Boston -3,5 | Celtics 116, Krieger 108

Sam Quinn: Golden State will Bostons schleppende Heimleistung später in dieser Saison als Tribut nehmen. Die Celtics standen in den letzten beiden Runden in Boston mit 3:4 und haben diese Saison bisher auf der Grundlage von acht Auswärtssiegen überlebt. Wenn Sie erwarten, dass der Heimvorteil in Richtung Boston weitergeht, täuschen Sie mich vielleicht. Aber suchen Sie nach Basketballgründen, um gegen die Celtics anzutreten? Sie werden viel finden. Beginnen wir mit einem offensichtlichen: In Spiel 2 verlor Boston sieben Daniel Thees-Minuten mit 12 Punkten. Nur vier Punkte von Al Harford und Marcus Smart und Jason Todd und Jaylan Brown fügten mehr als die Hälfte ihrer Gesamtpunktzahl hinzu. . Es ist zu erwarten, dass Boston mit einem engen Zyklus und einem aktualisierten Spielplan für die Big-and-Roll-Offensive von Golden State in Spiel 3 kommt. Wahl: Boston -3,5 | Celtics 99, Krieger 92

Jasmin Weichei: Beide Teams reagieren sehr gut nach der Niederlage. Die Celtics liegen nach der Niederlage in dieser Saison mit 0:6 zurück und die Warriors in den Playoffs mit 0:5. Diese Teams zeichnen sich nicht nur durch Bounce-Back-Spiele aus, sondern dominieren auch ihre Gegner in Aktion. Golden State schlug die Teams nach der Niederlage um 15,4 Punkte, während Boston die Teams nach der Niederlage um 15,5 Punkte schlug. All dies bedeutet, dass ich mich für Celtics entschieden habe, um mich von diesem Blowout in Spiel 2 zu erholen und die Führung in der 2-1-Serie zu übernehmen. Wahl: Boston -3,5 | Celtics 116, Krieger 103

Jack Maloney: Jeder skizziert hier bereits, dass man sich aus allen Gründen für Celtics entscheidet. Diese Gruppe kann manchmal schwer zu finden sein, aber es ist sehr deutlich geworden: Sie reagieren immer auf Widrigkeiten. Sie sind bereit für Spiel 3. Wahl: Boston -3,5 | Celtics 114, Krieger 100

Colin Ward-Henninger: Die Warriors haben die Celtics in jedem der ersten beiden Spiele der Serie mit einem Lauf im dritten Viertel gebrandmarkt, aber ich habe einige Zweifel, dass sie es in Bostons erstem Heimfinale seit einem Jahrzehnt wieder schaffen können. Die Rückkehr von Gary Baton II gibt Steve Kerr eine wichtige Karte, aber ich denke, sie werden gewinnen, wenn die Celtics am Ende ihren Umsatz und ihre gelegentlichen Angriffe reduzieren. Lassen Sie das Gesehene weitergehen. Wahl: Boston -3,5 | Celtics 99, Krieger 92

Michael Kasky-Plomine: Wären die Warriors im vierten Viertel von Spiel 1 nicht komplett zusammengebrochen, stünde die Serie jetzt 2:0 und ganz anders. Natürlich könnte man sagen, dass Bostons Rollenspieler in Spiel 3 zu Hause besser spielen als in Spiel 2. . Ich glaube nicht, dass das Spielen auf der Straße vor einer feindseligen Menge dieses Team aufbauen wird. Tatsächlich denke ich, dass die Beruhigung der Menge eine zusätzliche Motivation für erfahrene Veteranen wäre. Wahl: Golden State +3,5 | Krieger 105, Celtics 98

Siehe auch  Die Polizei sagt, die Leiche von Naomi Irene, die vor zwei Wochen in Nevada verschwand, wurde gefunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.