WNBA Draft 2022 Noten – Indiana Fever, Atlanta Dream, Washington Mystics Highscores

Das 2022 WNBA-Entwurf Vieles wird durch das Wie viel bestimmt Indiana-Fieber Verbessert, nachdem die erste Runde mit vier Auswahlmöglichkeiten dominiert wurde. Bei Fever gab es insgesamt sieben Auswahlmöglichkeiten, und Spieler, die es in den Kader schaffen, haben die Möglichkeit, ab 2016 in den Playoffs Ersatzspieler ohne Franchise zu werden.

Bei so vielen Prüfungen am Montag sollte es keine Überraschung sein, dass Fever die WNBA-Entwurfsnoten von ESPN anführt. Indiana Stanford wirft den meisten Prognostikern einen gekrümmten Ball zu, als er die Kardinalgarde übernimmt Lexi Rumpf In der ersten Runde. Aber Spieler, die mit Fever Hunger kommen, wollen etwas bewirken, und Hull hat diese Art von Persönlichkeit auf dem Platz.

Während es für einige Teams eine hektische Nacht war, hat The Chicago-Himmel Die aktuellen WNBA-Champions waren nur Zuschauer beim Draft, da es keine Auswahl gab. Das Minnesota-Links Und Phönix Merkur Es gab vier Möglichkeiten zwischen ihnen, von denen drei in der dritten Runde waren, also machten diese Entscheidungen keinen großen Unterschied.

Wie waren solche Teams Atlanta-Traum Und Vegas-AsseFair Monday, wer hat gehandelt, um bestimmte Draft-Day-Ziele zu erhalten? Tat Washingtoner Mystiker Die richtigen Maßnahmen ergreifen im Umgang mit der Wahl Nr. 1?

Hier sind unsere 2022 WNBA Draft Grades, die all diese aufteilen.

Spiel

0:56

Emily Engstler schließt sich Nalisa Smith an, da sie die vierte Gesamtauswahl von Indiana Fever ist.

Auswahl: 2. Nalisa Smith, Baylor, PF; 4. Emil Engstler, Louisville, PF; 6. Lexi Rumpf, Stanford, SG; 10. Queen-Expo, Baylor, C; 20 Testhany Henderson, South Carolina, PG; 25. Amazah Williams-Holiday, Bundesstaat Jackson, C; 34. Ali BadbergIndiana, S. G.

General Manager Lynn Dunn sagte, er möchte energische, junge Spieler zur Selbstverteidigung bringen, und er scheint es verstanden zu haben. Hull war überraschenderweise Dritter in Fevers vier Erstrunden-Picks, aber Dunn glaubt eindeutig an seinen Motor. Hull stahl die Cardinals (78) in dieser Saison. Smith und Ebo sind seit vier Spielzeiten Teamkollegen in Baylor, also bringen sie die Chemie ein. Der stets bewegliche Engstler ist eine defensive Kraft und spielt, als wäre er geschaffen, um mit Ton zu konkurrieren.

Siehe auch  Die USA kündigen Sanktionen gegen vom Kreml kontrollierte Medien an und Russland verbietet die Nutzung bestimmter US-Beratungsdienste

Selbst nach hervorragenden Leistungen in den letzten vier Spielen rückte Henderson in die zweite Runde vor. Aber wenn sie es auf die Liste schaffen kann, wird Henderson auch die Art von Verteidigung spielen, die die Grippe sucht. Williams-Holiday wird auf einem Dienstplanplatz schwer zu finden sein, aber seine Wahl inspiriert HBCUs überall.

Auswahl: 1. Rhein Howard, Kentucky, SG; 15. Nass HillmonMichigan, PF

Dream hat ein neues Management und ein neues Schulungsteam, und sie wussten, wen sie in Howard wollten, und waren bereit, sie einzutauschen, um sie zu bekommen. Der Traum, dies zu tun, sollte Howard dazu inspirieren, zu erkennen, wie sehr sie sich auf ihn verlässt. Die erste Wahl zu sein, ist ein großartiges Vermächtnis, und Howard hat die Fähigkeit, diese Rolle auszufüllen. Die neue Dream-Trainerin Tanisha Wright wird für ihre Führung und Verteidigung als WNBA-Spielerin hoch geschätzt und sie sollte eine großartige Mentorin für Howard sein.

Da Hillmon genau wie am College ein großartiger Spieler war, bestätigt seine Auswahl in der zweiten Runde, dass die WNBA-Teams Bedenken hinsichtlich seiner Größe und seines Schießstands haben. Was sie nicht vollständig messen können, ist ihr Herz und ihre Reife – beides ist nicht in der Rangliste. Diese Qualitäten sollten ihr helfen, sich einen Platz in der Liste zu sichern und beweisen, dass sie weiterhin etwas zum Spiel beitragen kann.

Auswahl: 3. Shakira Austin, Ole Fräulein, C; 14. Christine WilliamsYukon, S. G.

Das Geschäft funktionierte für Mystics: Der Umgang mit dem Bild Nr. 1 brachte ihnen einen Elite Post-Spieler in Austin ein, und der Himmel war die Grenze, wenn er als Profi stetig vorankam. Und Washington hat eine zusätzliche Wahl, um Williams zu wählen, der die Yukon-Abstammung hat.

Williams‘ Höhen und Tiefen im College waren schon immer hoch, aber der Rekord der ehemaligen Huskies in der Liga ist uninteressant. In Washington kann sie ohne großen Druck aufblühen.

Spiel

1:22

Washington Mystics verwendet die dritte Wahl im WNBA-Entwurf, um Ole Miss Shakira Austin auszuwählen.

Auswahl: 9. Ray Burrell, Tennessee, SG; 16. Gianna Smith, Louisville, SG; 19. Olivia Nelson-Otoda, Yukon, C; 27. Amy AtwellHawaii, SF

Siehe auch  Pentagon: Russland zieht sich vollständig aus Kiew, Tschernihiw zurück

Funken schlagen aus der Enttäuschung, nicht in die Playoffs des letzten Jahres zu gehen. Aber sie machten große Off-Season-Moves, indem sie bekamen Liz Combage Und Sennathy Carter, und kann möglicherweise einige der Anforderungen erfüllen. Burrell hat eine gute Größe und Fähigkeiten auf dem Flügel, und sowohl Smith als auch Nelson-Otoda haben Erfahrung in den letzten vier.

Atwell, der diesjährige Big West-Spieler, ist es wert, einen Blick auf das Camp zu werfen. Nicht alle von ihnen machen die Liste, aber die Sparks nutzten ihre Entwurfsräume mehr.

Auswahl: 5. Nair Sapally, Oregon, PF; 18. Lorela Cubaz, Georgia Tech, PF; 29. Chica Cone, Mali, c

Liberty brauchte innere Größe und Stärke, und sie bekamen sie. Sabali könnte, wenn sie gesund bleibt, von den New Yorker Wachen als weiteres Ziel benutzt werden.

Kuba war der Gastgeber des Defense-First-Sieges von Georgia Tech. Cohn ging später als von vielen erwartet, aber er ist 19 Jahre alt und könnte ein Spieler für die Zukunft von Liberty sein.

Spiel

1:57

Atlanta Dream wählte Kentuckys Rhine Howard als erste Wahl im WNBA-Draft 2022 aus.

Auswahl: 12. Mit Nia Cloud, Bundesstaat Michigan, SG; 24. Jordan Lewis, Baylor, Fidschi; 36. Kiara SmithFlorida, SG

Lewis ist ein starker Torschütze bei Cloud und ein guter Verteiler. Es ist immer ein Zahlenspiel mit einer Liste, aber immer mehr junge Tiefe in der Verteidigung ist für die Sonne günstig. Smith ist eine Wahl für die Zukunft, da er sich am Ende der Saison während des SEC-Turniers im März eine Knieverletzung zugezogen hat.

Auswahl: 7. Veronika Burton, Nordwesten, PG; 30 Jasmin Tiki, Delaware, SG; 31. Jazz-BondNordflorida, PF

Betrachtet man alle Draft-Auswahlen von Wings in den letzten zwei Jahren, haben sie sich keinen großen Platz auf der Liste verdient. Aber sie bekommen nur gute Noten in Burtons Prüfungen. Dreimal in diesem Jahr fügt der Verteidiger der Big Ten dem Ende des Platzes, der für die Wings erforderlich ist, einen rauen Rand hinzu.

Sie möchten mehr Chancen haben, Spieler wie Tiki und Bond zu fangen, aber die Krise der Kaderzahlen ist schmerzhaft.

Auswahl: 17. Elisa Günane, NC-Zustand, C; 21. Evin Westbrook, UConn, PG; 33. Jade Melbourne, Australien, PG

Siehe auch  Die Vereinigten Staaten stellen der Ukraine weitere 800 Millionen Dollar an Militärhilfe zur Verfügung, darunter schwere Waffen

Kunane könnte im Draft der beste 3-Punkte-Shooter der Center sein. Selbst wenn sie in die zweite Runde fällt, hat sie, wenn sie es auf die Sturmliste schafft, viele Chancen, sich in der WNBA zurechtzufinden.

Einige dachten, Westbrook könnte mit seiner 6-Fuß-Größe und der Fähigkeit, ein Combo-Wächter zu sein, etwas weiter gehen. Sie ist eine Spielerin, die immer hart spielt und das macht den Unterschied. Melbourne ist 19 Jahre alt und eine Wahl für die Zukunft.

Auswahl: 8. Mia Hollingschet, Colorado, PF; 11. Kirsten Bell, Golfküste von Florida, SG; 13. Kyla weist darauf hin, LSU, PG; 23 Ayesha Sheppard, Virginia Tech, SG; 35. Fastin IfuaLSU, C

Diese Note mag sich ändern, aber es kommt darauf an: Asus hat am Sonntag einen Deal mit Minnesota gemacht, nein. Erhält die Auswahlmöglichkeiten 8 und 13; Haben sie von diesen Möglichkeiten zu viel Gebrauch gemacht? Wenn sich Hollinsheet Aces als so gut erweist, wie sie denken, ja. Andernfalls ist die Qualität möglicherweise nicht sehr genau.

Die Glockengröße für den Umfang sollte ein guter Tonabnehmer sein. Hollingshed, Pointer, Sheppard und Aifuwa sind alle Fünftklässler, also bringen sie Reife, obwohl wahrscheinlich nicht alle bleiben werden.

Auswahl: 22. Kyla Jones, NC-Staat, SF; 28. Hannah SjervanSouth Dakota, c

Nummer für die Prüfungen 2023. Indem er die Wahlmöglichkeiten 8 und 13 gegen Asse tauschte, machte Lynx deutlich, dass dieser Draft kein großer Faktor für sie sein würde. Dies ist angesichts des begrenzten Platzes für die Kappe sinnvoll. Jones und Sjவன்rven sind harte Arbeiter mit hervorragenden College-Saisons und erreichten NC State Elite Eight und South Dakota The Sweet 16. Beide sind im Camp sehenswert, aber auf die Liste zu kommen, kann für jeden schwierig sein.

Auswahl: 26. Maya Dodson, Notre-Dame, PF; 32. Macy WilliamsIUPUI, C

Mercury befindet sich in einer Situation wie Lynx und erwartet nicht viel von diesem Entwurf. Beide Phoenix-Auswahlen waren in der dritten Runde. Während Britney Greiner auf unbestimmte Zeit in Russland festgehalten wurde, stellte sich heraus, dass Mercury mit ihren Entscheidungen zu den Erwachsenen gehen würde, und sowohl Dodson als auch Williams hatten gute Saisons. Auch hier sind Dienstplanplätze sehr teuer, aber beide erfüllen mindestens eine Anforderung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.